Weihnachten kommt immer so überraschend!

Verbrochen von Sabine am 13|10|2009

Für uns kommen zumindest die Weihnachtsüberlegungen sehr früh, also ungefähr 2 1/2 Monate vor Weihnachten. Freitag nachmittag kam Herr Olsen nämlich mit einem Flyer der Aktion “Weihnachten im Schuhkarton” an und sagte “Das möchte ich gerne machen!”
Ich war auch gleich dabei, da ich zu Zeiten der Frau Weitergelesen schon auf den Hinweis in ihrem Blog aufmerksam wurde und die Idee sehr schön fand.

Freitag Abend saß ich dann auf dem Sofa und habe mir einige Informationen über diesen Verein der “Weihnachten im Schuhkarton” initiiert besorgt, dabei fiel mir zwei Dinge negativ auf:

  • Diese Kartons gehen nach Osteuropa, Südafrika und Asien. Wenn ich an die stetig steigende Kinderarmut in unserem eigenen Land denke, frage ich mich, wer mir “näher” ist.
  • Der Verein “Geschenke der Hoffnung” sitzt in in Berlin und ist eng mit den US Amerikanischen Samaritan’s Purse und Billy Graham Evangelistic Association verknüpft. Als Atheist und Zweifler an den kirchlichen Organisatoren stehen die deutschen Glaubensgemeinschaften schon im Blickpunkt meiner Kritik, was soll ich jetzt noch zu den amerikanischen sagen?!
  • “Weihnachten im Schuhkarton” ist eine lizensierte Aktion von Samaritan’s Purse. Der deutsche Verein muss sich also an die Lizenzbedingungen aus Amerika halten.

Natürlich steht der Wille eine schöne Aktion zu unterstützen im Vordergrund, aber ich werde – sollte mein geliebter Ehegatte sich damit einverstanden erklären – versuchen eine ähnliche Initiative zu finden, die sich um unsere Kinder hier in Deutschland kümmert. Vielleicht kennt ja jemand von euch eine solche Organisation? Ich bin für jede Idee dankbar. Nur eines muss klar sein: Wir spenden KEIN Geld! So weit reicht mein Vertrauen definitiv nicht!

PS: Das ich keine Verlinkungen gesetzt habe ist Absicht. Wer sich für die genannten Namen interessiert muss selber googlen…

Ablegen? Weitersagen? Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Wikio
  • Digg
  • Facebook

15 Anmerkungen

Lass mal was von Dir lesen!


blogoscoop