Archiv des August, 2009

Projekt 52 – 35 (Warnungen)

Verbrochen von Herrn Olsen und zwar am 31|08|2009.

Die Welt ist ja voller Warnungen. Warnschilder, Warntöne, Warnfarben und nicht zuletzt Omas Hinweis, dass die Augen so stehen bleiben wenn man schielt und die Uhr schlägt.
Wir werden zu dieser Wochenaufgabe wahrscheinlich viele Warnschilder zu sehen bekommen – deshalb von mir lieber ein paar Warn-Icons.

Warnungen - KliMaGro

Warnungen - KliMaGro

v.l.n.r.:
adaptives Kurvenlicht defekt, Werkstatt aufsuchen,Motorsteuerung defekt, Prallkissen defekt, niedriger Öldruck, Generator defekt, Handbremse angezogen, ABS defekt, Elektrisches Schleuderprogramm kaputt, EPS/ASR in Aktion

Und für alle die, die jetzt aufschreien, was der Olsen doch für ein rücksichtsloser Verkehrsteilnehmer ist: Das Auto steht unbeweglich im Carport. Das ist lediglich der Tacho-Selbsttest beim Einschalten der Zündung.

Dies ist der fünfundreißigste Wochenbeitrag zum Projekt 52 von Sari.
Das Wochenthema lautete “Warnungen”.
Mehr Infos zum Projekt.

Es geht tatsächlich aufwärts

Verbrochen von Sabine und zwar am 31|08|2009.

Denn Sabine hat endlich eine Arbeit gefunden! Ich muss wieder raus aus Solingen, aber nur halb so weit wie nach Düsseldorf, die Monatskarte wird mir bezahlt, einen kleinen Bonus (Brutto für Netto) krieg ich auch noch und habe grundsätzlich Heiligabend, Sylvester, Rosenmontag und Faschingsdienstag frei + 25 “normale” Urlaubstage. Die Firma war bis vor kurzem noch recht klein, aber allein in diesem Monat wurden drei neue Leute eingestellt und zwei folgen nächsten Monat noch, weil sie sich vor Arbeit nicht retten können. Ich werde im Innendienst den Vertrieb unterstützen und ‘n büschen das Büro organisieren.

Meine neuen Kollegen scheinen sehr sehr nett und recht locker zu sein, aber mit solchen Äusserungen halte ich mich seit der letzten Firma lieber ein wenig zurück. Da war ich auch erst der Meinung sie wäre alle nett und kein Monat verging, da waren die wichtigsten Leute um mich herum auch die gruseligsten!!

Ach so, es ist eine Werbefirma, die sich im speziellen mit Außenwerbung in Parkhäusern beschäftigt. Falls mir also noch jemand ein paar Tips bezüglich Corel Draw *urgs* geben kann, immer her damit!

Nochmal vielen lieben Dank an die Blognachbarn Kai-serreich, Tim und KatzemitHut, die mich Daumentechnisch super unterstützt haben! Und natürlich auch ein dickes Danke an den besten Ehedrachen der Welt! *knutsch*

Jetzt geht’s aufwärts

Verbrochen von Herrn Olsen und zwar am 30|08|2009.

Solingen hat gewählt.
Und zwar genau die Partei, die für den ganzen Mumpitz der vergangenen Jahre verantwortlich ist.
Sehr schlau.
Dann kann’s ja jetzt nur noch aufwärts gehen.
Aufwärts

Ich zeig Dir die Welt

Verbrochen von Herrn Olsen und zwar am 29|08|2009.

…und noch ein bisschen mehr.
Finn mit Teleskop bei der Mondbeobachtung

Unternehmt was mit euren Kindern! Sie sind so schnell groß.

Hunger?

Verbrochen von Herrn Olsen und zwar am 28|08|2009.

Wenn ich mein Korkenzieherbahn-20km Radl-Pensum durchziehe komme ich an sage und schreibe einem Burgerking und zwei McD’s vorbei.
Die Versuchung ist groß…

Hunger? Blick über das Eschbachtal Richtung Haan (KliMaGro)

Hunger? Blick über das Eschbachtal Richtung Haan (KliMaGro)

Warum denn jetzt noch eine Festbrennweite?

Verbrochen von Herrn Olsen und zwar am 27|08|2009.

Ich mach’s kurz. Canon EF 50mm f/1.8 II:

  • Lichtstark
  • Geringe Tärfenschiefe bei Offenblende
  • Es ist mehr Körpereinsatz gefragt (weil man sich für den gewünschten Bildausschnitt bewegen muss anstatt am Zoom zu drehen).
  • Dadurch setzt man sich länger mit dem auseinander, was man ablichten will und vielleicht kommt dabei dann eher was hübsches heraus.

Aber was sag ich…

Sohnemanns "Immerdrans" (KliMaGro)

Sohnemanns "Immerdrans" (KliMaGro)

Wer mit meinen Stichpunkten jetzt nicht so viel anfangen kann dem sei ein Besuch bei kwerfeldein.de empfohlen. Martin erklärt das Ganze noch viel genauer.

Wenn de Blätter fallen und Du denkst du sterbst…

Verbrochen von Herrn Olsen und zwar am 26|08|2009.

… dann iss Herbst.
Merkt man außerdem daran, dass die Sonne so schön im Maisfeld untergeht.

Sonnenuntergang im Maisfeld.

Sonnenuntergang im Maisfeld.

Das funktioniert im viel besungenen Frühling nämlich nicht.

Kassenbandbeobachtungen

Verbrochen von Herrn Olsen und zwar am 26|08|2009.

Geht euch das manchmal auch so?

Ihr steht an der Kasse im Allesverchecker eures geringsten Misstrauens, betrachtet die Einkäufe der Person vor euch und macht euch so eure ganz eigenen Gedanken darüber?
Mach ich immer. Und sehr oft denke ich nur: “WTF???”.
Heute zum Beispiel:
Kaufpark, Solingen Grünewald.
Frau, jenseits der 50.
Auf dem Band liegt:

  • Die Gala
  • Das goldene Blatt
  • Die Freizeitrevue
  • Die Neue Woche
  • und eine Flasche Vodka

Mein Gedanke: “Die crème de la crème der deutschen Fachpresse – nur um Vollsuff zu ertragen.”

Wie man es schafft, dass mir der Mund offen stehen bleibt?

Verbrochen von Herrn Olsen und zwar am 25|08|2009.

Das ist schwierig. Mein Sohn schafft es ab und zu. Und mein Ehemonster…manchmal. Youtube hat es jetzt auch geschafft. Für fast 4 Minuten.
Allerdings hab ich mir schon nach 30 Sekunden die Ohren zugehalten.
Wie haben die das nur hingekriegt? Unglaublich.
YouTube Preview Image

[via: Katzemithut@Twitter]

Mein Wochenende mit hübschen Dingern

Verbrochen von Herrn Olsen und zwar am 25|08|2009.

Letztes Wochenende habe ich in der Gesellschaft einer Menge hübscher Frauen verbracht.
Hier ein kleiner Ausschnitt…

Das geliebte Ehemonster

Das geliebte Ehemonster

Mein Lieblingsschwesterlein

Mein Lieblingsschwesterlein

Die Nichte zweiten Grades

Die Nichte zweiten Grades


blogoscoop