Wassereinbruch in Laufwerk A:

Verbrochen von Herrn Olsen am 25|06|2008

Erinnert ihr euch noch an Kermits Was-passiert-dann-Maschine aus der Sesamstraße?
Die sollte den Kids im Vorschulalter beibringen, dass man mit ein wenig Gehirnschmalz und halbwegs offenen Augen schon vorher ziemlich genau sagen kann was nachher passiert.
Die Dachdecker, die momentan die Obrstübchenisolierung meines Arbeitgebers durchführen haben bei dieser Sesamstraßenfolge offenbar durch die Bank gefehlt.

Die gestrige Aufgabenstellung sah jedenfalls in etwa so aus:
“Was passiert, wenn es morgen regnet und ihr das Dach so hinterlasst wie es jetzt aussieht?”

???

Gähnende Ahnungslosigkeit bei der Hartschaumplatten-verarbeitenden Fraktion.

ES REGNET REIN!

Ich meine “hey!” ich bin kein Dachdecker und selbst mir wäre es eingefallen zumindest rudimentäre Abdichtungsmaßnahmen durchzuführen, damit die unter dem Dach angesiedelte IT bei der heute vorherrschenden Wetterlage nicht mit Schirm, Regenponcho und in Frischhaltefolie eingeschlagenen Rechenknechten Ihr Tagwerk verrichten muss – aber nein, nicht so die Herren Handwerker. “Oben ohne ist doch schön!”, mögen Sie sich gedacht haben. (Wortspiel fett markiert)
Das trifft allerdings nunmal nicht in jedem Fall zu wie ein Besuch des örtlichen FKK Freigeländes überaus anschaulich zu vermitteln in der Lage ist.

Und so lauschten meine Kollegen und ich heute nicht dem Herumgehämmere auf dem Dach sondern den turbinenartigen Lauten der Nasssauger in unseren Büros.

Ablegen? Weitersagen? Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Wikio
  • Digg
  • Facebook

4 Anmerkungen

Lass mal was von Dir lesen!


blogoscoop