Solingen ist Pleite.

Verbrochen von Herrn Olsen am 28|10|2007

56,46 Millionen Schilling (oder wofür seht das “S” auf dem Kontoauszug?).
Das ist soweit ja nichts neues. Wer, wie ich, regelmäßig Herrn Wenkes Solingen-Blog ließt ist über die finanzielle Schieflage des Solinger Haushalts bestens und auf höchst unterhaltsame Weise informiert.
Wer keine Lust auf soviel Text hat ruft am besten http://www.solingen.de auf und zählt die einzelnen Bytes die da aus der Leitung tropfen. Ein guter Anhaltspunkt dafür, dass im Rechenzentrum der Stadt noch 286er als Server werkeln.

Ablegen? Weitersagen? Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Wikio
  • Digg
  • Facebook

Lass mal was von Dir lesen!


blogoscoop