Dingsbums von Seitenbacher

Verbrochen von Herrn Olsen am 25|07|2007

Mein Stammsender hat offenhörlich nicht nur den vorangegangenen Beitrag? gelesen sondern auch Mitleid mit mir gehabt. Jedenfalls bin ich heute von E.V.O.-“Werbung” verschont geblieben.
Stattdessen quälte man mich heute mit:

“Seitenbacher Dingsbums, Dingsbums von Seitenbacher, Seitenbacher Dingsbums, Dingsbums von Seitenbacher, Dingsbums, Dingsbums, Seitenbacher, Dingsbums…”

Kein Witz! Die Werbung geht wirklich so.

Deutsche Radiohörfolter? gewissermaßen.

Ablegen? Weitersagen? Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Wikio
  • Digg
  • Facebook

Eine mickrige Anmerkung

Lass mal was von Dir lesen!


blogoscoop