Zurück aus Bremen

Verbrochen von Herrn Olsen am 17|10|2010

Die Olsenbande ist wieder zurück aus Bremen.
Hier die kurze Zusammenfassung

  • Freimarkt besucht (Finn hat sich auf die “Wilde Maus” getraut)
  • 3D Film geschaut (Shutterbrillen sind besser als diese Polarisationsdinger und Jan Delay als Synchronstimme rockt)
  • Cache fast gefunden (wenn der Akku nicht vorher leer gewesen wären)
  • mit Frau Olsen Nachtaufnahmen von der Innenstadt gemacht
  • tollen Hoodie geschenkt bekommen

Und Bilder gibt’s natürlich auch noch.
Von 10 Sekunden Schwerelosikgeit zum Beispiel.

Fallturm Breme

Fallturm Bremen (Klick macht groß)

Oder von einer jungen Frau, die fast jeder Touri begrabbelt…

Bernhard Hoetger - Jugend

"Jugend", Plastik von Bernhard Hoeltger in der Böttcherstraße (Klick macht groß)

Und von vermutlich nicht rein zufälligen Namensähnlichkeiten…

Möven-Pick

"Möven-Pick" - Ähnlichkeiten vermutlich nicht zufällig (Klick macht groß)

Ablegen? Weitersagen? Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Wikio
  • Digg
  • Facebook

Eine mickrige Anmerkung

Lass mal was von Dir lesen!


blogoscoop