Me, meme meee meee!

Verbrochen von Herrn Olsen am 24|02|2009

Ich krieg mich gar nicht mehr ein so klasse ist das…
Wisst ihr, was eine “Meme” ist?
Eine Meme ist eine Idee, die sich durch das Internet verbreitet. Durch Blogs, IMs, Tweets usw. und zu der immer mehr Netznutzer ihren Senf dazugeben.
Beispiel?
Die sogenannte “Backflick-Meme” viralisiert zur Zeit ziemlich heftig. Es geht um die Frage, worum es in einem Film geht, wenn man ihn rückwärts erzählt.
Die Genialität dieser Idee offenbart sich Otto-Normalkonsument aber erst nach ein paar Beispielen:

  • If you watch Fight Club backwards, you see Ed Norton turn from a crazy streetperson into a successful productive member of society.
    Wenn Du Dir Fightclub rückwärts anschaust siehst Du, wie Edward Norton sich von einem durchgeknallten Penner zu einem wertvollen Bestandteil der Gesellschaft entwickelt.
  • Wall-E: evil robot exiles humanity to space, breaks up with his girlfriend, trashes earth in fury.
    Ein teuflischer Roboter verjagt die Menschheit in den Weltraum, macht mit seiner Freundin Schluss und verwüstet dann vor Wut die Erde.
  • LOTR: short guy gets cool ring from volcano spends three films walking home
    Herr der Ringe: Kleinwüchsiger Typ findet coolen Ring in einem Vulkan und verbringt dann drei Filme damit nach Hause zu laufen.

Der Knaller ist, dass sich die Leute ständig neue Memes ausdenken und diese verbreiten. Das kann man bei Twitter unter dem Hashtag #backflick sehr gut verfolgen.

[via 5FilmFreunde]

Ablegen? Weitersagen? Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Wikio
  • Digg
  • Facebook

10 Anmerkungen

Lass mal was von Dir lesen!


blogoscoop