Chihuahua

Verbrochen von Herrn Olsen am 31|01|2008

Wie man ja weiß, bestehen 0,000001% aller Songtexte aus gequirltem Unsinn.
(Die restlichen 99,999999 aus gequirltem Unsinn in Reimform)*
Um diese Theorie zu bestätigen hat mein Lieblingscartoonist in seinem Blog dazu aufgerufen, Schwachsinnstextfragmente einzusenden.
Aus dem eingesendeten Unfug hat die deutsche Band “RIVO DREI” einen Song gemacht:
YouTube Preview Image
Und das ganze klingt jetzt auch nicht schlimmer als das, was man sich tagtäglich im Lokalradio anhören muss.
Warum ich das schreibe?
Weil das Video LOLCat-Content enthält und weil Karneval ist und sich der Anteil von gequirltem Unsinn im Radio deshalb rasant der 100% Marke nähert.

Pizza wundaba! – Chihuahua! – Hey Baby!

Oder sowas hier:

Aserejè ja de jè de jebe tu de jebere seibiunouva,
majavi an de bugui an de buididipi.

You name it.

*) Es gibt Songs mit anspruchsvollen und durchaus sinnhaften Texten, allerdings zählen diese statistisch leider bestenfalls als Messfehler.

Ablegen? Weitersagen? Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Wikio
  • Digg
  • Facebook

Lass mal was von Dir lesen!


blogoscoop