Blogsurdistan

Verbrochen von Herrn Olsen am 25|09|2007

Von der durch die Bildzeitung ausgelösten sinnfreien und vor allem falschen Diskussion um die Netto-Verarmung der Deutschen und deren stammtischartigen Breitgetrete in diversen Blogs ließ ich mich gestern an anderer Stelle zu einer neuen Wortschöpfung verleiten.
Im Nachhinein musste ich leider feststellen, dass “Blogsurdistan” leider schon von jemand anderem erfunden wurde.
Schade.
Trotzdem bekommt dieser verträumte virtuelle Ort mit seinem wunderschönen Verbalflachland und den grammatikalischen Berggipfeln eine eigene Kategorie von mir. Mal sehen, was sich dort alles einsortieren lässt.

Ablegen? Weitersagen? Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Wikio
  • Digg
  • Facebook

Lass mal was von Dir lesen!


blogoscoop