Sparflammen-Bento

Verbrochen von Sabine am 27|01|2010

Bis vor kurzem wusste ich noch gar nicht, was das überhaupt ist. Irgendwo – ich weiß wirklich nicht mehr wo das war – bin ich jedoch darüber gestolpert und habe mich etwas oberflächlich damit befasst. Bento ist die japanische Darreichungsform von Speisen. Gut, die Japaner machen daraus wieder eine Kunst wie man z.B. hier sehen kann, mir ist dadurch aber aufgefallen, wie lieblos ich meinem Sohn morgens sein Kindergarten-Frühstück in die Brotdose packe.

Da es alles mögliche an Zubehör für diese besondere Art der Lunch-Box Zubereitung gibt (Boxen, Löffelchen, Piekser, Förmchen etc.) habe ich es mir einfach erlaubt diese Sache auf mein Niveau herunterzubrechen. Das heisst: Wenig Zeit morgens vor der Arbeit, kein künstlerisches Geschick und Ungeduld. Also bin ich gestern 15 Minuten früher aufgestanden und das ist dabei herausgekommen:

Das Sandwich in Herzchenform ist erst mal gar nicht gut angekommen, denn die anderen Jungs haben Finn wohl ausgelacht. Allerdings hat die Erzieherin ihm gleich erklärt, dass seine Kumpels nur neidisch sind, das aber niemals zugeben würden und deswegen lachen. :mrgreen:

Heute habe ich ihm dann ein Segelschiff-Sandwich mitgegeben…

Ablegen? Weitersagen? Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Wikio
  • Digg
  • Facebook

4 Anmerkungen

Lass mal was von Dir lesen!


blogoscoop